things to come (2014)

Vertonung eines Rilkegedichts „Uhren“ durch „Mireille & Matthieu“ für Things to Come (amuatfmyraixx1c (AT)), einem Kunstfilmprojekt vom Regisseur Luciano Zubillaga mit Hanna Schygulla.

„In seinem Film wohnen wir einer poetischen Meditation der Schauspielerin Hanna Schygulla bei – über Magie, Jugend, die Politik des Idealismus, kommende Revolutionen und kommende Liebhaber, während wir anonyme Flaneure dabei beobachten, wie sie durch ein verlassenes argentinisches Gefangenenlager, durch ein Café am Kottbusser Tor und durch eine Erdbeben-zerstörte Stadt streichen.
»Things to Come« ist einer von drei Teilen von Zubillaga’s Serie Alien Cartographies, die optimistische wie militante Vorhaben feiert, und dabei auf symphonischer Filmmusik seines Vaters Luis Zubillaga aufbaut.

Zuletzt wurden Luciano Zubillaga’s Arbeiten in der IMT Gallery, London, im The Museum of Modern Art, Buenos Aires, in der Whitechapel Art Gallery, im Art-O-Rama, Marseille und auf dem Ann Arbor Film Festival gezeigt. In Argentinien geboren lebt und arbeitet er heute in London.“

Cast and crew
Performance: Hanna Schygulla, Dorothea Malik, Pablo Clerici, Ana Minujin, Ramiro Birriel, Emanuel Carrizo, Mareike Hube, Manfred Kirschner, Wanja Malik, Luis Mijovilcevic
Music performance: Mireille & Matthieu and the National Symphony Orchestra of Argentina
Montage: Ygor Gama, Stephen Connolly, Luciano Zubillaga
Dir.: Luciano Zubillaga

Screenings
Buenos Aires Bienal of Moving Image (BIM) – closing night screening
Teatro Margarita Xirgu | Sunday, November 30 – 8pm.
bim.com.ar/proyeccion-2014/?proyeccion=1864&lang=en

Performance curated by Filmarmalade at Sluice Art Fair 2015
Things to Come 1968–2015 expanded performance of the film’s music score — Ongilash — by the London College of Music Camerata and the English Chamber Orchestra
sluice.info/2015

30 mins version screenings:

Image Movement Berlin
imagemovement-store.com/index.php?option=com_content&view=article&id=204%3Amoves84&catid=37%3Ascreening-berlin-store&Itemid=59&lang=en

Oberhausen Film Festival
kurzfilmtage.de/festival/sektionen/verleiher/imagemovement-deutschland

Werbeanzeigen