ü müzik (inaktiv)


Es han­delt sich um ei­n Musikprojekt anläßlich des deutsch-tür­ki­schen Kul­tur­pro­jekts „top­ka­pi“ „Sis Ke­bab trifft Brat­wurst“ in­iti­iert von Sir­ma Kecek. Die 7 beiteiligten MusikerInnen  (Ole Wul­fers, Achim Geet­jen, Mu­rat Er­tel, Sil­ke Toss, Bo­ris Jo­ens, Jens Ah­lers und Ma­rei­ke Hu­be) entwickelten innerhalb einer intensiven Probewoche (Artist in Residenc) zusammen ein einstündiges selbstkomponiertes Konzertprogramm, welches sie anlässlich der Ausstellungseröffnung in der Spedition Bremen (2006) zur Aufführung brachten. Dabei trafen unterschiedliche Musikstile aufeinander und machten die besondere Energie der Kompositionen aus.

Mandoline, Gitarre: Ole Wul­fers (Party Diktator, Kaszanka, Kapaikos)
Saxophon: Achim Geet­jen (Swim Two Birds)
Saz, Gesang: Mu­rat Er­tel (Baba Zula)
Akkordeon , Gesang: Sil­ke Toss (Watzloves)
Mandoline, Gitarre: Bo­ris Jo­ens (Polka Service, Kapaikos)
Schlagzeug: Jens Ah­lers (Party Diktator, Chung)
E-Bass, Posaune: Ma­rei­ke Hu­be (Tatort, Kaszanka, Jane Walton)